Funk And Soul and rock'n'roll
<
logo

Ducki.

logo
Ducki Duckstein, Sänger und Gitarrist, gründete Anfang der 80er die Rock-Oldie Gruppe Hardbeats , mit der er in 14 Jahren bei über 600 Veranstaltungen sehr guten Erfolg hatte. Die Veröffentlichung einer Cover-Version des Welthits Friday on my mind, zahlreiche Rundfunk- und Fernsehauftritte, u.a. bei Jürgen von der Lippe in SO ISSES und die Vorstellung ihres Video-Clips mit einem Live-Interview bei RTL Plus stellten die Highlights dar. 1992 rief er dann mit Sänger u. Bassisten Reinhold Schreiber (Wolf Maahn) und zunächst wechselnden Musikern der Kölner Szene die Band Lucky Duck & Local Heroes ins Leben. Im Sommer 1995 entschlossen sich beide, die Band mit erstklassigen Musikern fest zu besetzen. Nach über 300 Auftritten verließ Reinhold die Band auf eigenen Wunsch.

Lucky Duck and the Local Heroes schafften durch ihr fetziges Bühnenspektakel eine mitreißende Konzertatmosphäre und stellten dies auf zahlreichen Stadtfesten mit bis zu einer halben Million Besuchern wie in Bremen, Köln, Göttingen, Paderborn und einige mehr, bei Rahmenveranstaltungen wie der Moto-Cross-Weltmeisterschaft Bielstein für Kawasaki oder der Meisterschaftsfeier des KEC (Kölner Haie) sowie Oldie-Nights im gesamten Bundesgebiet unter Beweis. In Eröffnungsprogrammen und als Vorband begleitete die Band international bekannte Top-Acts wie Roger Chapman, The Hooters, The Sweet, Uriah Heep, Pur, Brings, Beatles Revival Band etc. und war selber Headliner einiger Festivals und Open Airs.


2013 lernten sich Ducki u. Willi bei gemeinsamen Sessions kennen. Seine Band Phil Ze Loud hatte sich nach vielen Jahren erfolgreicher Auftritte aufgelöst. Gemeinsam wechselten beide im selben Jahr zu SOUL DELICIOUS!

Mit Gitarrist Wolli Wurzel u. Bassmann Menki Menkenhagen, mit denen Ducki u. Willi bei SOUL DELICIOUS spielen, wurde ein Jahr später aus den "HEROES" u. ehemals "Phil ze Loud" die neue "ALL TIME ROCK" Band "LUCKY DUCK & PHIL ZE LOUD"! Gitarrenrock der 60-90ger Jahre mit Rock-Hymnen, Blues u. Balladen.






www.soul-delicious-band.de